SOLLENAU

Lebensqualität für alle Generationen

Knapp 30 KünstlerInnen aus Sollenau, Eggendorf und Umgebung sowie auch aus Wien und dem Burgenland kamen am Dienstag, den 10. Dezember 2019 im Gasthaus am Kirchenfeld zusammen, um gemeinsam besinnliche Stunden in der Weihnachtszeit zu verbringen. Seit Juli 2013 besteht die Künstlerplattform in Sollenau, welche sich im darauffolgenden Jahr mit der Künstlergruppe Eggendorf zusammenschloss und sich seitdem „EGSO“ nennt. Mit viel Passion und Herzblut führt Ursula Katharina Schratt die Künstlerplattform EGSO an und hielt liebevolle Worte parat, als sie die zahlreichen kreativen Köpfe begrüßte. Glückliche Gesichter gab es auch beim Engerl-Bengerl-Spiel, wo viele selbstgemachte Weihnachtsgeschenke neue BesitzerInnen fanden. Zu der Weihnachtsfeier war auch Bürgermeister Stefan Wöckl eingeladen, der sich mit Freude zu der bunten Mischung an Künstlertalenten gesellte. Bei der tollen Stimmung und der schmackhaften Küche, wurde noch bis spät abends gefeiert.
Wir sagen Danke uns für den wundervollen Abend und sind überaus glücklich, dass wir, im Rahmen jener Weihnachtsfeier, noch weitere KünstlerInnen für unser Projekt „Kunst im Zentrum“ dazu gewinnen konnten, die mit der Gestaltung von weiteren Parkbänken sowie -tischen, unseren Hauptplatz in einen kleinen Künstlerpark verwandeln werden.

EGSO
Foto/Text: Daniela Laas